Product

Kiefer

Dinesen verfügt über ein umfassendes Know-how und jahrelange Erfahrung mit Restaurierungsprojekten wie Schlösser und Herrensitze, Museen und Kirchen, für die die Holzart Kiefer traditionell angefragt wird. Unten finden Sie unsere detailierten Qualitätsansprüche.
Dinesen Kiefer
Dinesen Kiefer 
Frederik VIII's Palais Amalienborg Schloss, Kopenhagen | Arkitema und Erik Einar Holms Tegnestue

Kiefer

Die Kiefern werden immer mehr für Gebäude mit Auflagen im Bereich des Denkmalschutzes nachgefragt. Mittlerweile hat sich auch mit den Kiefern Massivholzdielen eine tolle Nachfrage entwickelt. Vor allem in Skandinavien wird traditionell die Kiefer für Fußböden verwendet.

Kiefer

Aushaltung

Dinesen kauft Kiefern vor allem für Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen, dafür benötigen wir ausgesuchte Top Qualitäten aus heimischen Wäldern.

Länge ab 4m – danach 50cm Schritten bis maximal 15m.
Längenzumaß >30cm.
Zopfdurchmesser >40cm, ohne Rinde gemessen.
Gütesortierung A/B+.

PDF
Aushaltung

Qualität

Dinesen unterscheidet in zwei Qualitätsstufen, einmal beste Stämme, Sortierung in A und eine gute Sortierung in Güte B+.

Qualität

Qualität Güte A

Länge ab 5m.
Mindeszopf > 50cm, ohne Rinde gemessen.
Geastete Stämme, wenige Rindenmerkmale.
Keine Risse, keine Faulflecken.
Zwei Preisstufen, einmal von 5m bis 9,5m und ab 10m Länge.

Qualität Güte A

Qualität Güte B+

Länge ab 4m.
Mindeszopf > 40cm, ohne Rinde gemessen.
Schwache, wenige Schwarzäste bis maximal 3cm sind erlaubt.
Einseitige, wenige Beulen sind erlaubt.
Kleine Risse werden toleriert.
Keine Fäule.

Qualität Güte B+

Lieferung

Einzelstammübernahme, d.h. wir müssen jeden Stamm einzeln ansprechen.
Stehendbesichtigung des Wertholzes vorab möglich.
Käferbefallene Stämme können nicht übernommen werden.

Lieferung